Unsere Verpackungen ♻️

Bio Salatboxen

Unser Salat 🥗 wird in einer 21×16 cm großen Salat Box aus braunem Kraftkarton angerichtet. Die Boxen sind innen mit Biowachs beschichtet und werden tropfdicht gefaltet. Somit kommen wir mit unseren Salatboxen ganz ohne Plastik aus, ohne dass unsere Kunden hinsichtlich des Geschmacks und der Praktikabilität Einbußen beim Verzehr verspüren.

Salat Verpackung

Bio-Bowls

Unsere Bowls 🥗 werden in braunen, runden Kartonschalen aus Kraftpapier geliefert. Sie werden aus schnell nachwachsenden Rohstoffen mit FSC®-Zertifikat entwickelt und sind von innen mit dem erdölfreien Biokunststoff PLA beschichtet. PLA ist biologisch abbaubar und hat gleichzeitig eine Hitzebeständigkeit von bis zu 40 Grad Celsius. Da Pottsalat-Kunden die Bowls teilweise zu Hause erwärmen, werden wir mit diesem Material sowohl den Anforderungen der Kunden als auch unserem Nachhaltigkeitsbestreben  gerecht. Ihr möchtet die Bowl-Schalen nach Benutzung entsorgen? Kein Problem – ihr könnt sie ganz ohne schlechtes Gewissen auf den Kompost werfen.

Zum Verschließen der runden Bio Bowl Schalen werden Deckel aus PET verwendet. Die Deckel werden zu 50% aus recyceltem PET hergestellt. Dieses Material wird zum Großteil aus recycelten Getränkeflaschen gewonnen.

Bowl Verpackung

Bio Einwegbesteck und Servietten 🍴

Grundsätzlich werden unsere Salate und Bowls  ohne Besteck und Servietten geliefert, um ein unnötiges Anfallen von Müll zu vermeiden. Nur auf Wunsch können sich Kunden ein BioEinwegbesteck hinzubestellen. Diese werden aus dem Biokunststoff CPLA hergestellt. CPLA ist ein 100% kompostierbares Bioplastik, welches auch bis zu 85 °C hitzebeständig ist. Die Produktion des CPLA verursacht im Vergleich zum normalen Plastik PET/PS einen rund 60% geringeren CO2 Ausstoß. Zu den Messern und Gabeln aus CPLA werden nachhaltige Papierservietten aus 100% Recyclingpapier geliefert.